e9 Concert First Stage: Neue nieder-
schwellige Bühne für Newcomer-Bands und Solo-Musiker in Basel

e9 Concert First Stage: Neue nieder-
schwellige Bühne für Newcomer-Bands und Solo-Musiker in Basel

08.08.17

(cf.) «Das Projekt e9 Concert First Stage entstand erst durch einen Mangel an Auftrittsmöglichkeiten für Bands, Newcomerbands und Solokünstler in Basel», sagen die MacherInnen des Jugend- und Kulturhauses an der Eulerstrasse 9 in Basel. Im Dezember 2016 starteten sie deshalb eine Pilotreihe, die erfolgreich verlief und zum Entschluss führte, Concert First Stage ab September 2017 definitiv im Programm aufzunehmen.

 

e9 Concert First Stage ist eine «niederschwellige Auftrittsmöglichkeit» und soll die jungen Musikerinnen und Musikern «bei ihren ersten Erfahrungen im Musikgeschäft bestärken und begleiten». So werden First Stager durch «bereits erfahrenere Mitarbeiter unseres Teams in die Konzertvorbereitungen eingeführt. Es wird auch grosser Wert darauf gelegt, die Aufgaben gemeinsam mit den Bands anzugehen, damit Beziehungen wachsen können und die Zusammenarbeit nachhaltig gestaltet wird», so die e9-Verantwortlichen.

 

Neben der Konzert-Infrastruktur steht den Newcomern auch ein eigenes Tonstudio für erste Aufnahmen zur Verfügung. Das e9 sieht diese Angebote als Stärkung der Jugendkultur in Basel. Das Team im e9 besteht aus zehn ehrenamtlichen Mitarbeitern, die zum Teil bereits über Erfahrung in der Basler Musikszene verfügen.


Live on Fist Stage: Jetzt bewerben

Die nächsten Daten, für die sich junge Bands und Musikerinnen bewerben können:

  • 16. September 2017
  • 25. November 2017
  • 20. Januar 2018
  • 10. März 2018
  • 21. April 2018

 

Die Kontaktangaben für die Bewerbung finden sich unten.
PS: Das e9 ist ab 14. August 2017 aus der Sommerpause zurück.

Seite drucken