Der RFV Basel unterstützt Festivals und Musikreihen in der Region Basel – für eine lebendige, vielfältige Live-Musikszene.

Events

Events

Der RFV Basel unterstützt neben Bands, Musikerinnen und Business auch Events, die regionale Bands im Programm präsentieren; dies im Rahmen seines Leistungsauftrags zur Förderung der Popmusikszene in der Region Basel.

 

Durch die Event-Beiträge des RFV Basel werden verschiedene Open-Air-Festivals und Club-Konzertreihen in Baselland und Basel-Stadt unterstützt, um eine lebendige, vielfältige und hochstehende Musikszene zu fördern. In den Clubs, auf der Strasse, am Wasser und auf dem Land. Die Event-Beiträge werden für vier Jahre vergeben, was den Veranstaltern wichtige Planungssicherheit gibt. Berücksichtigt werden vom RFV diejenigen Veranstalter, die regionale Bands in ihrem Programm präsentieren und mit Qualität, Individualität und Vielfalt des Programms überzeugen. Auch Professionalität des Events, Seriosität und Fairness gegenüber Bands und Besuchern sind wichtige Kriterien.

 

Die folgenden Clubs und Festival werden 2016–2019 mit Event-Beiträgen unterstützt.

 

PS:

Das Leimentaler Open Air wird ab 2016 direkt vom Swisslos-Fonds Baselland unterstützt.

Das Basler BScene Clubfestival wird ab 2016 direkt von den Swisslos-Fonds Basel-Stadt und Baseland gefördert.

 

Bild: Bitch Queens, © Thierry Bruder, photoplayground.ch