Alle Festivals 2018 in der Region Basel auf 1 Blick. Peace!

Der RFV-Festivalsommer 2018 in der Region Basel

Der RFV-Festivalsommer 2018 in der Region Basel

02.05.18

(cf.) Der Sommer, unendliche Weiten. Mit Musik. Peace!


In diesem Sommer werden wieder Hunderte von Bands – von A wie Anna Aaron bis Z wie Zaperlipopette – mit Tausenden von Musikerinnen und Musikern aus aller Welt auf den rund 35 Bühnen des Festivalsommers der Region Basel stehen.

 

Unverzichtbar für ein stabiles Festival: Bands, Bands, Bands. Musikverrückte Veranstalter. Das Publikum. Und Strom. Und Bewilligungen. Und, wenn immer möglich, fesches Wetter.

 

Seit vielen Jahren unterstützt der RFV Basel verschiedene Festivals in der Region, damit einerseits Musikerinnen und Musiker aus der Region ihre Auftrittschance kriegen und andererseits die Musikfans unterm Sonnen- und Sternenhimmel in den Genuss von Musik von hier kommen. Dafür steht der RFV Basel schliesslich gerade: für die Förderung der regionalen Popmusikszene mit all ihren Genres und Nischen. Der RFV-Festivalsommer gibt seit 2011 kosten- und schnörkellos einen raschen Überblick aller Open-Air-Bühnen, die den Sommer musikalisch aufbretzeln.

 

Der Festivalsommer des RFV Basel deckt ein weites Spektrum ab, von Blues im Stedtli (Laufen) über elektronische Musik im Gartenbad St. Jakob (Tension) bis hin zu sehr junger Musik im St. Johanns-Park in Basel (Pärkli-Jam). Letztes Jahr galt es den Sommer of Love 1967 mit dem allerersten Popfestival in Monterey zu feiern. 50 Jahre Popfestivals! Dieses Jahr entfallen die runden Geburtstage. Einen runden Sommer solls trotzdem geben. Wir haben ja nur einen.

 

Der RFV Basel wünscht allen Musikfans, allen Musikerinnen und Musikern, Veranstaltern und Helfern sowie Unterstützern und Beschützern von Festivals einen prickelnden Sommer. Geht sorgsam mit der Natur und ihren Bewohnern um, lasst den Rollkoffer zuhause und nehmt den Abfall wieder mit. Schifft nicht ins Wasser. Seid freundlich. Und tanzt. Peace!


Euer RFV Basel

 

 

PS: Fehlende Line-ups werden laufend ergänzt. Fehlt ein Festival? Stimmt was nicht? Bitte dem RFV Basel melden.

 

Aktive Jugend-, Pop- und Subkultur in Basel fördern? Jetzt die Trinkgeld-Initiative unterzeichnen! Vielen Dank.

 

Bild: L7 live am Hellfest 2015, F-Clisson. © L7

Seite drucken