Video of the Week:
«Unhumanizer» von Erupdead

27.09.17

(cf.) Jetzt wirds ultrabrutal: Erupdead beweisen mit ihrem neuen Song und Videoclip, dass sie definitiv Basels härteste Band sind und bleiben. «Unhumanizer» tollschockt Augen, Gehirn und Nerven fast fünf Minuten lang, und ohne den Hauch eines Kompromisses spielen Band und Regisseur Kim Culetto mit Elementen von Folter, Wahnsinn, Brutalität und Urängsten. Das ist umstritten, extrem, eruptiv und sehr provokativ, klar, aber eben: kompromisslos umgesetzt. Das Abu Ghraib des Death Metal Grindcore, sozusagen.


Nichts für schwache Nerven also, und ein knüppelhartes Brett mit vielen langen Nägeln. Vorsicht: Die folgende Sendung enthält Szenen physischer und psychischer Gewalt. Nicht nur musikalischer Art.

Video of the Week:
«Unhumanizer» von Erupdead

Musikvideo, Regie: Kim Culetto.
 

«Unhumanizer» vom neuen Album Abyss Of The Unseen (29.9.17, Czar Of Crickets), zu kaufen im Czar Shop. Plattentaufe ebenso am 29.9. im Hirscheneck Basel.