Bewerbung Resonate

Alle mit einem Kreis (°) gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

Folgende Unterlagen sind über den Download-Link gesammelt bereitzustellen:
 

  • Biografie (PDF)
  • Angaben zu allen Band-/Projektmitgliedern (PDF)
  • Konzertliste (PDF)
  • Stage Rider (PDF)
  • Angaben zum Management (PDF)
  • Band-/Projektfoto (TIFF, PNG, JPG in Hi-Res)

Der RFV Basel versendet eine automatische E-Mail mit allen gemachten Angaben an die eingetragene E-Mail-Adresse.

Der Beschluss der unabhängigen Fachjury wird schriftlich an die angegebene Postadresse bekanntgegeben.

Die detaillierten Informationen zu den Bewerbungsbedingungen und den geforderten Unterlagen finden sich im Merkblatt zum Wettbewerb.

Neuerung:

Die Konzerte der dritten Ausgabe des Live-Fördertools Resonate finden 2020 im Rahmen des BScene Clubfestivals Basel statt.

Wer sich für das Resonate bewirbt, hat die Option sich mit dieser Anmeldung direkt auch für das Bscene Festival zu bewerben. Bei einem «Ja» leiten wir eure Bewerbung direkt an die Jury des BScene Festivals weiter und eine separate Anmeldung am BScene Festival ist nicht mehr nötig. Am Ende des Formulars könnt ihr ankreuzen, ob ihr damit einverstanden seid oder nicht.

Bewerbungsformular Resonate

Unterlagen

Kontaktperson

Angaben zur Band/Projekt

Anschrift

Angaben zur Bankverbindung

Abschliessen der Bewerbung

Option BScene Clubfestival

Bei einem «Ja» leiten wir eure Bewerbung direkt an die Jury des BScene Clubfestivals weiter und eine separate Anmeldung am BScene Clubfestival ist nicht mehr nötig.

Bitte warten, das Formular wird gesendet.