Video of the week: «Bushaltestell Kannenfeldplatz» von Amixs

Regie und Produktion: Roland Bürki / Linus Weber.

06/09/21  Doktor Fisch

Amixs haben eine Hymne auf die Bushaltestelle am Kannenfeldplatz in Basel geschrieben, bzw. so eine Art Liebeserklärung an den jungen Mann, der dort auf den 50er Bus vom Flughafen Basel-Mulhouse wartet (Schauspieler: Steven Schoch).

Der frischgepresste NDW-Synthie-Hit der drei in Basel heimischen Influencer Simon, Patrick und Thommy aka Amixs hätte natürlich massives Airplay von Radio Regenbogen über MTV Europe und «Pop Rocky» bis in sämtliche Spotify-80s-Playlists rein verdient, und ausserdem einen Fanclub pro Mittelland-Kaff, doch – wir wissen das nur zu gut – die Karten sind ungerecht gemischt auf der Welt und speziell in der Deutschschweizer Popszene.

In Basel längst Kult, müssen Amixs im Rest der Schweizer Welt noch eine Weile auf den Durchbruch hin weiterackern. Und so bleibt ihnen – dieser «Zuckerwatte von Mundart-Band» – im Moment trotz glasklarer Hits nur Abwarten und Schwarzfahren übrig, im 50er Bus und auf der Audiobahn, doch etwas ist natürlich so sicher wie das Amen in der St. Anton-Kirche beim Kannenfeldplatz: Das neue Amixs-Album heisst Bahnhof Buffet Olten, erscheint am 8. Oktober 2021 und wird die Karten völlig neu mischen. Nicht nur in der Mundart-Popszene, versprochen!

Youtube Video
Amixs: «Bushaltestell Kannenfeldplatz» (Musikvideo)

Amixs

17/08/2021
Amixs © 2021
Amixs © 2021

Beiträge
3 000 CHF | RFV-DemoClinic Musikvideo | 2016