Projekt-Beiträge

Der RFV Basel kann aussergewöhnliche popmusikalische Projekte aus der Region Basel unterstützen, die sonst nicht in den bestehenden Förderangeboten und Wettbewerben berücksichtigt werden können.

Bewerbungen um Projekt-Beiträge sind mit einem kurzen Projektbeschrieb samt Budget und Finanzierungsplan an Seline Kunz zu richten.

Hinweis: Der Projektfonds für 2018 ist ausgeschöpft. Bewerbungen sind ab Januar 2019 wieder möglich.

Fachleiterin Projekt-Beiträge

Seline Kunz

Seline Kunz

Fachleiterin | 70 %
seline@rfv.ch
T +41 61 201 09 78

Seline Kunz hat an der Uni Basel Anglistik, Pädagogik und Geschlechterforschung studiert und als wissenschaftliche Assistentin am Institut für Bildungswissenschaften der Uni Basel gearbeitet. In der Popszene der Region Basel kennen sie viele als Lena Fennell. Sie hat zwei Tonträger veröffentlicht (Seeker, 2015; Nauticus, 2011) und mit ihrer Band Konzerte in der ganzen Schweiz gespielt. Von 2014 bis 2017 war sie zudem im Vorstand von Helvetiarockt, der Schweizer Koordinationsstelle für Musikerinnen im Jazz, Pop & Rock, aktiv.

Beim RFV betreut sie die Newcomer-Angebote, wie die RFV-DemoClinic und das Education-Projekt «... macht Schule», die Projekt-Beiträge, die Sprechstunden und die Coachings. Zudem ist sie für das regionale, nationale und internationale Networking mitverantwortlich und ist Stellvertreterin der RFV-Geschäftsleitung.