Seline Kunz

Seline Kunz

Fachleiterin | 70 %
seline@rfv.ch
T +41 61 201 09 78

Seline Kunz hat an der Uni Basel Pädagogik, Geschlechterforschung und Anglistik studiert und bis Herbst 2017 als wissenschaftliche Assistentin am Institut für Bildungswissenschaften der Uni Basel gearbeitet. Musikalisch ist sie seit 2009 als Lena Fennell unterwegs und hat bisher zwei Tonträger veröffentlicht (Seeker, 2015; Nauticus, 2011). Von 2014 bis 2017 war sie zudem im Vorstand von Helvetiarockt, der Schweizer Koordinationsstelle für Musikerinnen im Jazz, Pop & Rock, aktiv.

Beim RFV Basel betreut den Newcomer-Bereich wie u.a. die RFV-DemoClinic und die Coachings. Sie ist verantwortlich für das Education-Projekt «... macht Schule», die Projekt-Beiträge, die Sprechstunden und das jährlich durchgeführte Live-Fördergefäss Resonate. Sie gestaltet zudem das regionale und nationale Networking mit und ist Stellvertreterin der RFV-Geschäftsleitung. Beim RFV bringt sie ihr Engagement und Know-How für die Förderung von und Sensibilisierung für Diversität und Geschlechtergerechtigkeit in unterschiedlichen Formen ein: u.a. hat sie die «Vorstudie zum Frauenanteil in Basler Bands», welche im August 2018 veröffentlicht wurde, lanciert und durchgeführt.

Chrigel Fisch

Chrigel Fisch

Fachleiter | 50 %
chrigel@rfv.ch
T +41 61 201 09 76

Chrigel Fisch ist seit 1993 in der Basler Musikszene aktiv, zuerst im Musikbüro Fischer & Fisch der Kaserne Basel, danach bei BScene und dem Jugendkulturfestival Basel. Von 2004 bis 2011 betreute er die Laufentaler Band Navel. Er arbeitete nach dem Abschluss des Medienausbildungszentrum MAZ Luzern als freier Journalist und tritt als Autor von schlecht verkäuflichen Büchern in Erscheinung. Ansonsten: verheiratet, ein Kind, Teilzeit-Hausmann, Vollzeit-Langhaariger. Kind der Jugendunruhen in Zürich 1980/81.

Beim RFV betreut er die Kommunikation (Website, Social Media, News, Newsletter, Medienarbeit), hat Rockproof 2.011 und 2.017 geschrieben und treibt sich in dunklen, lauten Clubs und Kellern rum – gerne auch mit einem Bier.

Flavian Graber

Flavian Graber
Flavian Graber © 2015

flavian@rfv.ch

Flavian Graber hat Popmusic-Design an der University of Popular Music and Music Business in Mannheim studiert und ist seit 2003 aktiver Teil der Basler Musiklandschaft. Er ist seit 2010 als hauptberuflicher Musiker mit seinem Projekt We Invented Paris europaweit unterwegs und betreibt seit 2011 die Musikagentur Spectacular Spectacular. In den Jahren hat er über 500 Konzerte gespielt (Headliner Tourneen und Festivals wie das Southside, Hurricane, Rollingstone-Weekender, Deichbrand etc.) und mehrere Alben aufgenommen, veröffentlicht und vermarktet. Flavian weiss einerseits, was es bedeutet, ein DIY-Künstler zu sein und verfügt andererseits über viel Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Partner*innen im Musikbusiness.

SCHWERPUNKTE

  • Allgemeine Beratung für die Genres Indie, Pop, Alternative, Folk, Electro, HipHop
  • Band-Management
  • Booking, Schweiz und Europa
  • Label-, Verlags- und Managementverträge, SUISA
  • Strategische Karriereplanung (Zielgruppenanalyse: Wer hört meine Musik und wie erreiche ich diese Menschen?)
  • Produktion Tonträger (Studio- und Produzentenwahl)
  • Promotion
  • A&R Arbeit (Songwriting Feedback, Songauswahl, Image)
  • DIY (Do-It-Yourself), Eigenvertrieb
  • Tour-Management
  • Popförderung: Finanzierungshilfe, Dossier-Aufbereitung
  • Marketing (inkl. Onlinemarketing, Social Media, Remarketing)