Inez (Videostill) © 2019
Inez (Videostill) © 2019

Inez – Now: Arizona im Fokus

Nach einer Zufallsbegegnung mit ihrem künftigen Produzenten Gabriel Sullivan, dem Sänger und Gitarristen der US-Band Xixa, machte sich die Basler Singer/Songwriterin Inez nach Tucson, Arizona auf und spielte dort binnen zweier Wochen ihr Album Now ein. Die von Americana, Latin-Vibes und Folk durchsetzte Platte bietet ebenso fiebrige wie faszinierende Sounds.

26/06/19  Michael Gasser

Ihre kubanischen Wurzeln legt Ines Brodbeck aka Inez gleich zu Beginn ihres neuen Albums Now offen. Das Stück heisst «Hoy», kommt in spanischer Sprache daher und präsentiert sich nicht bloss tanzbar, sondern auch voller hitziger Momente. Doch bereits mit dem nächsten Song «In A Minute» macht sich die Musikerin mit Jahrgang 1981 in Richtung US-amerikanischer Grenze auf.

Dabei fokussiert sie auf vornehmlich karge Klanggefilden, im staubigen Nirgendwo zwischen Mexiko und Arizona. Da, wo auch Calexico¹ zuhause sind: Die Band um Joey Burns und John Convertino versteht es meisterlich, Indie-Rock mit Tex-Mex und Americana zu vermählen. Von ihrer Soundmischung scheint auch Inez inspiriert. Was möglicherweise mit der Person von Gabriel Sullivan zusammenhängt.

Inez © 2019
Inez © 2019

«Mystic Americana Desert Pop»

Inez lernte den aus Arizona stammenden Sänger und Gitarristen vor zwei Jahren beim Auftritt seiner Band Xixa in der Kaserne Basel kennen, wo dieser auch schon mit den geistesverwandten Giant Sand gastiert hatte. Laut ihrem mx3-Profil kam die Begegnung mit Sullivan für die Baslerin einem künstlerischen Wendepunkt gleich. Nach einer kurzen, aber vielversprechenden Jamsession mit dem US-Amerikaner entschloss sie sich, nach Tucson zu reisen und die Produktion ihrer Platte in dessen Hände zu legen. Nach zweiwöchiger Studioarbeit war Now so gut wie im Kasten.

Das Album, auf dem unter anderem der zwischenzeitliche Dylan-Schlagzeuger Winston Watson sowie der frühere Tour-Bassist von Calexico, Ryan Alfred, mitwirken, löst ein, was Inez mit ihrer Umschreibung «Mystic Americana Desert Pop» verspricht. Sullivans Flair für Americana und der Folk-Pop von Inez greifen ineinander und bescheren Musik, die von flirrender Hitze, Westernmotiven und endlosen Weiten durchzogen scheint.

Inez (Videostill) © 2019
Inez (Videostill) © 2019

Reise durch eine leicht fiebrige Traumwelt

Während das düstere Duett «Prophet» an die drei Alben währende Kollaboration von Mark Lanegan und Isobel Campbell erinnert (und ähnlich frösteln lässt), gebärdet sich «Buchblatter» als zweiminütige Meditation zwischen akustischem Folk und gewittrigen Geräuschen.

«Verano» hingegen mutet wie ein mittelamerikanischer Roadmovie zwischen Aufbruch und Ungewissheit an, das zwei Nummern darauf folgende «Nothing To Do With You» wiederum entpuppt sich als zerbrechliche Ballade, ganz auf perkussive Schläge und zarte Gitarrentöne setzend. Dazwischengestreut finden sich sowohl psychedelische als auch melancholische Einwürfe und mitunter sogar Anleihen an die Soundtracks von Ennio Morricone.

Mit anderen Worten: Now zeigt sich nicht nur abwechslungsreich, sondern auch durchdacht. Das Album nimmt mit auf eine Reise durch eine leicht fiebrige Traumwelt, hinter der die Alltagsrealität immer mitschwingt. Dennoch oder gerade deshalb wirken die zehn Lieder zeitlos. Zeitlos schön.

Inez – Now (Cover)
Inez – Now (Cover)

Inez – Now

(Czar Of Crickets Productions, Basel) ist am 24. Mai 2019 als LP, CD und digital mit einem Beitrag des RegioSoundCredit des RFV Basel erschienen.

Video of the week
«Rising Sun»

Inez live
12.07.2019 Riehen, Kulturtreppe im Hof des Spielzeugmuseums Riehen
02.08.2019 Basel, ExEsso/Marina im Hafen
03.08.2019 Bern, Ostfest
10.08.2019 Nuglar, Gärten
Aktuelle Live-Daten auf der Website der Band (Band-App unten klicken).

LP-Verlosung
Der RFV Basel verlost eine LP von Inez. Teilnehmen: Mail an den RFV Basel senden. Es wird keine Korrespondenz geführt. Versand nur an eine Adresse in der Schweiz.

CD-Verlosung
Der RFV Basel verlost 2 CDs von Inez. Teilnehmen: Mail an den RFV Basel senden. Es wird keine Korrespondenz geführt.

¹ Calexico live: 20.7. Stimmen Festival, Domplatz Arlesheim

Inez

18/10/2019
Inez © 2018
Inez © 2018

Beiträge
2 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2019
5 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger, Musikvideo, Tournee | 2018

Youtube Video
Inez: «Hoy» (Musikvideo)