MyPod – 10 Top Titel von Christoph Alispach

Musikredaktor SRF 3, Musiker.

08/03/12

Youtube Video
Fucked Up – The Other Shoe (2011)

Die perfekte Mischung von brachialer Härte und zartem Pop.

Youtube Video
Commander Cody Band – Two Tripple Cheese, Side Order Fries (1980)

Nicht nur für Fast-Food-Anhänger ein leckeres Menu. Und erst noch viiiiel knackiger als die Brötchen bei McDonalds.

Youtube Video
Pretty Things – £.S.D. (1966)

Diese Schlaumeier behaupteten, mit diesem Titel sei nicht die Droge gemeint, sondern das englische Währungssystem (damals Pound, Shilling und Dime). Und – liebe Musikerinnen und Musiker der Jetztzeit – diese Aufnahme ist bloss ein Demo, doch trotzdem eine klassischer, schön schorfiger Garage-Rock-Kracher.

Youtube Video
The Bianca Story – Afraid Of The World (2012)

Egal welcher Song, Coming Home ist das Pop-Album des Jahres!

Youtube Video
Amazing Rhythm Aces – The End Is Not In Sight (The Cowboy Tune, 1976)

Die Country-Rock-Nummer für die einsame Ski-Hütte. Makellos gespielt, gesungen und getextet.

Das Punktemaximum gibt es nur schon für das liebevolle Zitat von «Surfin' Bird» der Trashmen. Und einen Lifetime Achievement Award hat diese Basler Band eh schon längst verdient.

Youtube Video
The Who – Pictures Of Lily (1967)

Ein Waldhorn-Solo in einer Rock-Nummer!

Youtube Video
Lou Reed – Intro/Sweet Jane (live, 1973)

Doppel-Lead-Gitarren in seltener Vollendung (vor allem im Intro) von Steve Hunter und Dick Wagner. Vergesst die Metallica-Version von Sweet Jane mit Lou Reed, hier ist das richtige Teil.

Youtube Video
Admiral James T. & Verena von Horsten – New Pair Of Shoes (2012)

Der unterschätzteste Schweizer Musiker zusammen mit Verena von Horsten auf den Spuren von Lee Hazlewood und Nancy Sinatra. Grossartig.

Youtube Video
Black Keys – Little Black Submarines (2011)

Folkig-akustisch und hart rockend im gleichen Song: das amerikanische Duo in Bestform.