BusinessSupport auch 2021 unter Covid-19-Bedingungen

Auch 2021 ist eine ordentliche Ausschreibung der KMU-Förderwettbewerbe BusinessSupport und Basel Music Export nicht möglich. Der RFV Basel vergibt die Beiträge unter den gleichen speziellen Covid-19-Bedingungen wie schon vor einem Jahr. Bewerbungen sind bis 5. August möglich.

22/06/21  Doktor Fisch

Der RFV Basel hat vor einem Jahr schnell reagiert und die Wettbewerbe und Fördertools BusinessSupport und Basel Music Export unter gesonderten Bedingungen schon im August statt im November vergeben. Damit konnten die von der Covid-19-Pandemie schwer getroffenen Musik-KMU in der Region Basel rasch in ihren Investitionen, neuen Projekten und Neuausrichtungen unterstützt werden, die zur Aufrechterhaltung des wirtschaftlichen Betriebs notwendig gewesen sind. Sechs KMU erhielten entsprechende Beiträge (Medienmitteilung / Jahresbericht, Seite 28).

Label, Band- oder Event-Management, Booking, Verlag

Auch in diesem Jahr werden die Förderbeiträge von BusinessSupport und Basel Music Export zusammengelegt und in Absprache mit den Leistungsermöglicher*innen gesondert vergeben. Wieder stehen 36 000 CHF für Investitionen in Projekte, Infrastruktur und die Erschliessung neuer Einnahmequellen zur Verfügung. (Nicht möglich sind Beiträge in Form von Corona-Ausfallentschädigungen für Kulturunternehmen oder für Transformationsprojekte; dafür sind die jeweiligen Kulturabteilungen der Kantone die richtigen Ansprechstellen, siehe auch www.rfv.ch/corona).

Musikunternehmen aus den Geschäftsbereichen Label, Band- oder Event-Management, Booking oder Verlag mit Sitz in der Region Basel sind teilnahmeberechtigt. Recordingstudios können in der Covid-19-Edition nicht berücksichtigt werden.

Bewerber*innen müssen seit mindestens drei Jahren kontinuierlich in der Populärmusikszene mehrheitlich für Populärmusikschaffende aus der Region aktiv sein und über professionelle Strukturen verfügen.

Bereits 2020 berücksichtigte und weitere berechtigte Musik-KMU, die alle aufgeführten Bedingungen erfüllen, bewerben sich mit den vollständigen Unterlagen gemäss Ausschreibung bis zum 5. August 2021 beim RFV Basel. Es werden nur vollständige und gültige Bewerbungen akzeptiert.

Für weitere Fragen steht Fachleiterin Melanie Müller zur Verfügung.