RFV-Festivalsommer 2019: 46 Festivals auf 1 Blick

Der kostenlose Service des RFV Basel ist zurück: Der RFV-Festivalsommer präsentiert so viele Open Air Festivals in der Region Basel wie noch nie. Entdecken und einchecken! Falls ihr noch nichts vorhabt diesen Sommer: jetzt schon.

Der Sommer, unendliche Weiten. Mit Musik, zum Glück. Am Bach, am Fluss, am See, in der Natur, im Park, im Schwimmbad: 46 (Pop)Musikfestivals gehen diesen Sommer unter freiem Himmel zwischen Belfort und dem Fricktal, zwischen dem Kasernenareal und dem Tunisee, zwischen dem Jura und dem Rheinufer über die Bühnen.

Sichtfeld Open Air © Sichtfeld Open Air 2018
Sichtfeld Open Air © Sichtfeld Open Air 2018

Der Homo festivalensis hat viel zu entdecken

Allein die Recherchen, welche Festivals wieder auf dem Zettel stehen, welche neu dazugekommen und welche verschoben oder abgesagt worden sind, macht den Mai zu einer Reise im Kopf. Real zu entdecken sind ab dem 31. Mai dieses Jahr insgesamt 46 Festivals zwischen Afro und Rock, Pop und Electronic, Metal und Mundart, zwischen Superstars und totalen Newcomern.

Mit dabei sind natürlich die grossen Klassiker wie das Eurockèennes de Belfort, das ZMF in Freiburg oder das Jugendkulturfestival in Basel. Neben einem spektakulären Stimmungsfestival wie dem Augusta Raurica Open Air im Römischen Theater steht der kleine Pooljam im Schwimmbad Arlesheim. Metal-Mekkas wie Baden in Blut reihen sich ebenso locker in die Liste ein wie etwa das Multikulti Festival der Kulturen in Rheinfelden, mit dem vom 31. Mai bis 2. Juni die Festivalsaison eröffnet wird.

HillChill Open Air Festival @ Freunde des Guten Tons 2018
HillChill Open Air Festival @ Freunde des Guten Tons 2018

In diesem Sommer werden wieder Hunderte von Bands und Tausende von Musiker*innen aus aller Welt auf den 46 Bühnen des Festivalsommers der Region Basel stehen. Der Homo festivalensis hat also viel zu entdecken, was ihm und ihr die unzähligen Veranstalter*innen, Helfer*innen, Supporter*innen und Musikverrückten zubereitet haben. Ihnen allen ein grosses Dankeschön an dieser Stelle.

Seit vielen Jahren unterstützt der RFV Basel verschiedene Festivals in der Region, damit einerseits Musiker*innen aus der Region ihre Auftrittschance kriegen und andererseits die Musikfans unterm Sonnen- und Sternenhimmel in den Genuss von Musik von hier kommen.

Der RFV Basel wünscht euch allen einen prickelnden Sommer. Wir haben ja nur einen. Geht sorgsam mit der Natur und ihren Bewohner*innen um, also auch mit euch, und tanzt.

Und zum Schluss noch eine alte Festivalweisheit:

«Frisst du zuviel Fleisch vom Grill
fickt dich die Mücke ins Knie
oder wohin sie grad will.»

Viel Spass und gute Musik!

Euer RFV Basel
Doktor Fisch

Festival-App – simpel und knapp

  • Die Festivals sind nach Datum und Monat geordnet
  • Mehr Infos: Auf den Festivalnamen klicken = Datum, Line-up, Ticketlink und mehr
  • Nochmals klicken = zurück zur Übersicht

Fehlt ein Open Air Festival?

Fehlende Line-ups werden laufend ergänzt. Fehlt ein Festival? Stimmt was nicht? Bitte dem RFV Basel mitteilen. Über eine Aufnahme von Open Air Festivals im RFV-Festivalsommer entscheidet allein der RFV Basel.

Mai

Juni

Juli

August

Klosterbergfest, Basel

Line-up
t.b.a.

Festivalgelände
Klosterberg Basel.

Tickets
Freier Eintritt, Kollekte.

Grenzenlos Electronic Music Festival, Weil am Rhein

Line-up
Das Electro-Festival Grenzenlos ist abgesagt.

Festivalgelände
Dreiländergarten, Basler Strasse 45, D–Weil am Rhein.

Tickets
Tickets über diesen Link.

Salon Hegenheim Sommerfestival, Hegenheim

Line-up
La Pomme Pourrie, Tree Top Covers, Mütze & Meise, Handsome Hank's Cousin, Gordon Bell, Sandy P.,  PetRea, DJ Les Fleures.

Festivalgelände
Rue de l'Usine, F-Hegenheim.

Tickets
Tageskasse 25 CHF

Sundaze Festival, Arisdorf

Line-up
Dharma, Kreisel., PJ The DJ & Mr. Tillt, Bee Lincoln, Rohrer & Stohler, PJ Wassermann, SID, Mikhu, Franceso Ballato, Nebokad, Arnold Kleine, Beni Jacksen, Wishi, Dr. Flo, Schalltrauma, Ned O’Neal u.a.

Festivalgelände
Schöffleten, Arisdorf

Tickets
Eventfrog

Anreise
ÖV: Bus Linie 83 von Liestal Bahnhof oder Pratteln Bahnhofbis Haltestelle Weieren Arisdorf.

Horb'Air, Basel

Line-up
Blank Canvas, The Kerstin, Between Owls, Zaperlipopette, The Planet Earth Allstars Band, Mer & Schüli, Meister Lampe, Cypher, Fatima Moumouni, Luana & Friends, Tamino, Kukuruz, Vitto, Schall & Lauch, DJ Frau Meissner, DJ Radau.

Festivalgelände
Horburgpark, Basel.

Tickets
Freier Eintritt

September

Sundaze Festival, Arisdorf

Line-up
Dharma, Kreisel., PJ The DJ & Mr. Tillt, Bee Lincoln, Rohrer & Stohler, PJ Wassermann, SID, Mikhu, Franceso Ballato, Nebokad, Arnold Kleine, Beni Jacksen, Wishi, Dr. Flo, Schalltrauma, Ned O’Neal u.a.

Festivalgelände
Schöffleten, Arisdorf

Tickets
Eventfrog

Anreise
ÖV: Bus Linie 83 von Liestal Bahnhof oder Pratteln Bahnhofbis Haltestelle Weieren Arisdorf.

Chant du Gros, Le Noirmont JU

Line-up
5.9. Pascal Obispo, Kendji Girac, Vanupié, Razorlight, Collectif 13
6.9. Amir, The Dire Straits Experience, Zaz, Barry Moore, Georgio, Charlie Winston, Møme, La Fine Equipe
7.9. Marc Lavoine, Supertramp's Roger Hodgson, Maître Gims, Skip The Use, Junior Tshaka & le chœur des écoles, Caballero & JeanJass, Broussaï, Mass Hysteria, Soviet Suprem.

Festivalgelände
Le Noirmont

Tickets
Tickets über die Website des Veranstalters.

Stadtfescht Liestal

Line-up
6.9. Blue Slinky Toy, Boxitos, Brandloch, Guggenheim Allstar Band, Der Klangbildhauer, Invain, Mangoblue, Zirka – Die Band, Grooven mit Martin, Masterplan 19, Unica Schule, DJ Triple B, Westbound Firefeet, Phonosphere, Rabbit Hill, Trio Harmonetta, Liestaler Orgelmusik, Pepperongino, Latärnäschränzer
7.9. Guggenheim Musikschule, Abantu, Atlantics Orchestra, Blaskapelle Bienental, Blue Carpet, Es Brennt Was Tun?, Filet Of Soul, Happy-Sound-Orchestra, Liverish, R&B Rahel & Beat, Age On Stage, Schlagertruppe, Spruchrif, Trio Harmonetta, Latärnäschränzer, Dancas e Ritmos, Jazzercise, Kammerchor Liestal, SingSchule von Rütte, Regionale Musikschule Liestal, Latin Vibes, Voix du Bois, Roundabout, DJ Flink, Folklore Verein KUD Bosna Basel, Orchester Liestal, Singstimmen bl, Westbound Firefeet, Schweizer Drehorgel Club und Basler Drehorgel Freunde
8.9. Kammerchor Liestal, SingSchule von Rütte, Just4Fun, Nose Ahead, Stadtmusik Liestal & Regionale JugendBand Liestal, Schwyzerörgeli-Grossformation Tschoppehof, Drehorgelspiel / Basler Drehorgelfreunde / Drehorgelclub Schweiz /Liestals Drehorgler, Rotstab-Clique Liestal, Cajon vs. Dolphinshark, Sousoul, Frauenchor L'heure du choeur, Regionale Musikschule Liestal, VivaCello, Regionale Musikschule Liestal, Düsefäger.
Die genauen Auftrittszeiten und -orte finden sich hier.

Festivalgelände
Liestaler Altstadt, Rathausstrasse, Wasserturmplatz, Zeughausplatz, Allee, Florhof, Kirche, Vorplatz Regierungsgebäude, Kanonengasse, etc.

Tickets
Freier Eintritt

Jugendkulturfestival Basel (JKF)

Line-up
t.b.a
Mit rund 180 Programmpunkten in den Sparten Musik, Tanz, Theater, DJ, Literatur, Sport und Freie Projekte ist das JKF eines der grössten frei zugänglichen Festivals der Schweiz und lockt alle zwei Jahre rund 60 000 Besucher*innen in die Basler Innenstadt.

Festivalgelände
Open Air: Barfüsserplatz, Theaterplatz, Elisabethen, Münsterplatz, Klosterhof, Pyramidenplatz, sowie Indoor: The Bird's Eye Jazz Club, Literaturhaus Basel, Theater Basel (Foyer und kleine Bühne), Safe im Unternehmen Mitte.

Tickets
Freier Eintritt

Sprungbrätt Festival, Allschwil

Line-up
t.b.a.

Festivalgelände
Jugendfreizeithaus, Allschwil

Tickets
Freier Eintritt

Schupfart Festival, Schupfart

Line-up
20.9. Pop-Rock-Night mit Florian Ast, Status Quo, Fiddler's Green
21.9. Country-Rock-Night mit Heinz Flueckiger & The Cool Bunch, Truck Stop, Sarah Jory, Mustang Sally Band, Rock'n Rodeo
22.9. Schlager-Party mit Marc Pircher & Band, Anna Maria Zimmermann, Rebel Tell Band, voXXclub, Beatrice Egli & Band.

Festivalgelände
Flugplatz, Schupfart

Tickets
Tickets über die Website des Veranstalters.

Anreise
ÖV: Mit dem Postauto ab Sissach, Eiken/Frick, Aarau, Olten, Pratteln etc., siehe Fahrplan. Die Rückreise wird durch zusätzliche Nachtkurse abgedeckt.
Auto: Von Basel und Zürich Ausfahrt Eiken. Von Bern: Ausfahrt Sissach.