Frauenstreik am 14. Juni © VPOD 2019 www.frauenstreik19.ch
Frauenstreik am 14. Juni © VPOD 2019 www.frauenstreik19.ch

MyPod: 10 Top Titel von Lisa Mathys zum Frauenstreik 2019

Grossrätin SP Basel-Stadt, ehemaliges Vorstandsmitglied des RFV Basel und Erfinderin des MyPods.

15/05/19

Youtube Video
Me’Shell Ndegeocello – The Way (1996)

Diskriminierung kennt sie aus mehreren Gründen: Frau, Bassistin, Afroamerikanerin, queer … Die Zeichen konnten für sie kaum schlechter stehen. Als brave Gymnasiastin verliebte ich mich in ihr Album Peace Beyond Passion.

Youtube Video
Les Reines Prochaines – Opfer Dieses Liedes (1993/94, Cover von Chris Isaacs Song «Wicked Games», 1989)

Ich habe eine Schwäche für überraschende Cover-Versionen. Wer diese hier nicht zu Ende hört, verpasst die Umkehr von der Schnulze in etwas vom Wütendsten, was ich auf CD habe. Grosses Kino. Hoffentlich haben die Frauen noch solche Reserven – es braucht sie noch, ich bin sicher.

Youtube Video
La Nefera – A Lo Hecho Pecho (2016)

Sie verkörpert für mich so viel, wovor ich Respekt habe: Kreativität und soziales Engagement, Bestehen in einer Männerdomäne und dazu noch in einem Land, dessen Gepflogenheiten und Sprache sie sich zuerst erobern musste. Einfach nur: Chapeau, La Nefera! (Song vom gleichnamigen Album, Review hier.)

Youtube Video
Ani DiFranco – Outta Me, Onto You (1996)

Diese Frau trieb mich während meiner Ausbildung zur CD-Verkäuferin fast in den Ruin … unglaublich produktiv! Immer eine gute Portion Trotz im Gepäck.

Youtube Video
Wir sind Helden – Gekommen um zu bleiben (2005)

Eine der deutschen Frauenstimmen, die ich ganz besonders mag. Zu «Gekommen um zu bleiben» gibt es einige spannende (auch politische) Interpretationen … Sweet memories an wildere Zeiten.

Wer sonst gehört auf diese Liste zwingend auch drauf – wenn nicht Bettina Schelker? Völlig zurecht ausgezeichnet am letztjährigen Basler Pop-Preis) für ihr GROSSES und langjähriges Werk. I do love it. (ein Live-Video von «Uma Thurman» gibt es hier).

Youtube Video
Alanis Morissette – Hand In My Pocket (1995)

«I’m broke but I’m happy, I’m poor but I’m kind» … und ich sehe sie vor meinem inneren Auge cool an eine Mauer gelehnt dastehen und die Hand zum High Five erheben. Morissette steht für mich für eine ganze Generation mutiger Frauen, die in den 90er Jahren Gitarren-Pop zelebrierten und nicht nett sein wollten. (Was musikalisch nicht immer so bereichernd war wie bei Morissette, aber trotzdem.)

Youtube Video
Anna Aaron – Who Maimed You (2011)

Ihre Musik mochte ich «schon immer», diesen bedrückenden Song besonders. Anna Aaron letzten Sommer auf dem Basler Floss (imfluss Festival) so befreit zu erleben, war ein echtes Highlight meines Musik-Sommers 2018.

Youtube Video
Patti Smith – Dancing Barefoot (1979, live Festival des Vieilles Charrues, Carhaix, France, 2004)

Als ich einmal den verzweifelten Versuch unternahm, die Geschichte des Frauen-Rock’ etwas aufzuarbeiten, offenbarte sich mir Patti Smiths Album Wave. Ihre stimmliche Eindringlichkeit passt gut zur Frauen*streik-Stimmung, finde ich.

Eingängiger Pop, den ich so sehr mag. Und eine meiner persönlichen Top-3-Frauenstimmen. Unaufgeregt, liebenswürdig, Nadia Leonti!

La Nefera

21/05/2019
La Nefera © Omid Taslimi / Tadig.ch 2018
La Nefera © Omid Taslimi / Tadig.ch 2018

Beiträge
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2015

Anna Aaron

21/05/2019
Anna Aaron © Julien Chavaillaz 2018
Anna Aaron © Julien Chavaillaz 2018

Beiträge
3 000 CHF | RegioSoundCredit Musikvideo, Tournee | 2019
6 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2014
5 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2013
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2012
15 000 CHF | Basler Pop-Preis (Jurypreis) | 2011
6 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2011
7 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2010

Leonti

21/05/2019
Leonit © 2012
Leonit © 2012

Beiträge
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2012
6 500 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2008