BSounds-Charts mit viel Rap vom Dritten Stock

Teil 2 der Radio-X-Jahrescharts mit Fokus «Music made in Basel», exklusiv und streng geheim. Wie jedes Jahr präsentiert der RFV Basel die meistgespielten Songs und Bands aus der Region Basel.

15/12/20  Doktor Fisch

(Fortsetzung der Radio-X-Jahrescharts 2020, hier ist Teil 1)
Bsounds kümmert sich seit zwei Jahrzehnten um Musik von hier, meist frisch, meist jung und meist geil. 2020 war als virusverseuchtes Gebiet etwas schwierig zu bespielen. Es lungerte zwar einiges an neuen, heissen, heimischen Releases vor der Studiotüre rum, aber die lange Liste an abgesagten, verschobenen oder seltsam durchgeführten Live-Events haben die Lust und Neugier aufs Dabeisein arg gedämpft.

Egal, legen wir los. Erst die Liste, dann die Musik.

Morow © 2020 Dritte Stock
Morow © 2020 Dritte Stock

Top Bands & Songs 2020 auf BSounds Radio X (Musikspecial)

Band  |  Total Plays  | Vorjahr | Vorvorjahr
1.  Morow                            20 | 3 | –
2.  Was Ghetto                    11 | – | –
3.  Sherry-ou                       10 | 10 | –
     Gian                                10 | – | –
     Yaya / Phoam¹              10 | 1 | –
     The Dynamites               10 | – | –
7.  Black Tiger                      8 | – | –
     Lafa                                 8 | 3 | –
9.  Anna Aaron                     7 | 3 | 5
     Anatole Muster               7 | – | –
     Brainchild                        7 | – | –
     Fraîche                            7 | – | –
     Naomi Jet                       7 | 10 | –
     Lee                                  7 | – | –
15. Arbajo Jairo                   6 | – | –
      Guy Mandon                  6 | – | –
      Nischua                         6 | – | –
18. Moonpools                     5 | 10 | –
      Jasmin Albash               5 | – | –

¹inklusive Vorgängerband Scarves But No Shoes

Gleich vier Artists bringt Dritte Stock Records bei Bsounds unter: Sherry-ou, Lafa, Lee und Morow, der mit Gfange in Gedanke gerade sein Debut veröffentlicht hat.

Dass der Dritte Stock wie schon letztes Jahr auf Platz 1 landet, hat natürlich Gründe. Die Jungs liefern ab : Alle vier Rapper haben 2020 ordentlich auf die Playtaste gedrückt: Sherry-ou zuletzt mit dem Clip «Paradies» und natürlich mit seinem Soloalbum Sherry. Morow wie gesagt mit Gfange in Gedanke. Lafa mit der Reihe «Sohn vo Statham» mit Undercover-Jobs in Rom und Barcelona sowie der EP mit Sherry-ou und Skip:  Ping Pong samt Sommerhit Kiwi Caipi. Und der in seiner Muttersprache italienisch rappende Ragazzo Lee das Album The Grid (am 18.12. legt Lee dann mit «Terzo Piano» nach, zu deutsch: Dritte Stock).

Der derbe Output veranlasst das Magazin Bajour zum Hausbesuch beim Dritten Stock. Doch nun die Musik. Ausserdem war Morow beim Interview im Bsounds-Studio.

Youtube Video
Morow: «Kei Traum» (Musikvideo)

Produced by Vigaz Beats.

Geschwindigkeit anders definiert, nämlich mit dem Velo: Was Ghetto? haben ihren Debut-Sampler rausgehauen, daraus der Track «Velocity».

Youtube Video
Was Ghetto?: «Velocity (Smeshi, Reyan.Rami)

Produced by Ludwig O.S.

Black Tiger © Julian Jakobsmeyer 2019
Black Tiger © Julian Jakobsmeyer 2019

Noch mehr Rap: Auch der Basler Rap-Pate Black Tiger (sein locker-kluges, grossartiges Album Transformation wird bei SRF Black Music Special gebührend vorgestellt), bringt Rhymes in die Bude.

Anachronistisch in Stil und Jahrzehnt ist die 60s-Beat-Band The Dynamites, deren neuer Doppel-LP-Release bei Bsounds vom 60s-Maniac und Radio-X-Musikredaktor Mirco Kaempf dem Publikum nahegelegt worden ist. Anstelle eines Songs: Der Link zur Sendung mit Songs.

Und: Yaya heissen nun Phoam. Yaya waren 2019 ganz oben in der Bsounds-Gunst, nun ists Platz 3. Wir hören zum Abschluss dieses Musikrückblicks den ersten neuen Song der Band Phoam: «Justice». Gerechtigkeit. Wir zählen drauf.

Alle Platten zweimal ordern

Viel Spass mit diesen Bands und Musiker*innen und allen anderen aka The Sound Of Basel! Wer noch am Geschenke suchen ist: Geht in den Plattenladen an der Ecke oder in der Wolke und greift alle Platten zweimal ab, plus alle Shirts in allen Grössen. Bundle the shit out of it!

Ein fesches Fest mit schön ruhigen Stunden wünscht euch die Praxis Doktor Fisch beim RFV Basel. Geht nicht bei Rot über die Strasse, ausser ihr wirft einem*einer Bettler*in etwas in den Pappbecher.

Und wie uns Malummì neulich auf Radio X klug geraten haben: «Hört weiter Musik, sie macht das Leben schöner.»

Musiksendungen auf Radio X im Überblick

  • Bsounds Mo 21:00-22 :00 / Di 13 :00-14 :00
  • FavoriX (1.Montag im Monat) 22:00-23 :00
  • MetalX Di 21:00-22:00
  • VenuX² (zweitletzter Mittwoch im Monat) 11:00-12:00 / Mo 22:00-23:00  
  • Mainstream Do 21:00-22 :00 / Fr 13:00-14.00
  • Jamrock Do 22:00-23 :00
  • Xplicit Contents Fr 19:00-21 :00
  • Density Fr 21:00-23 :00
  • Release Sa 19 :00- 21 :00
  • ElectroBeats Sa 21 :00-23 :00
  • EverXGreen So 11:00 - 12:00
  • X-Roads So 18 :00-19 :00
  • Jazz_X So 21:00-22:00

² Alle Podcasts der Sendung VenuX über Frauen im Musikgeschäft hier nachhören. Powered by RFV Basel.

  • 28.02.2020 VenuX mit Sängerin Dascha Lüscher
  • 18.12.2019 VenuX mit Anna Aaron
  • 20.11.2019 VenuX mit Steiner & Madleina
  • 28.10.2019 VenuX mit Legion Seven
  • 18.09.2019 VenuX mit Seline Kunz vom RFV Basel
  • 22.08.2019 VenuX mit Rafaela Dieu von Zeal & Ardor
  • 29.07.2019 VenuX mit Irascible-Co-Chefin Fabienne Schmuki
  • 22.05.2019 VenuX mit Jasmin Albash

Radio X Jahrescharts

Seit 2009 präsentiert der RFV Basel die Jahrescharts von Radio X in Sachen «Music made in Basel». Hier die letzten drei (ältere Charts auf Anfrage).

Anna Aaron

07/04/2021
Anna Aaron © Julien Chavaillaz 2018
Anna Aaron © Julien Chavaillaz 2018

Beiträge
3 000 CHF | RegioSoundCredit Musikvideo, Tournee | 2019
6 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2014
5 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2013
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2012
15 000 CHF | Basler Pop-Preis (Jurypreis) | 2011
6 000 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2011
7 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2010

Anatole Muster

07/04/2021

Arbajo Jairus (sowie Arbajo Jairus & Them Lovers)

07/04/2021
Arbajo Jairus © 2021
Arbajo Jairus © 2021

Beiträge
5 000 CHF | RFV-DemoClinic Digital Coaching | 2018

Black Tiger

04/02/2021
Black Tiger © Julian Jakobsmeyer 2019
Black Tiger © Julian Jakobsmeyer 2019

Beiträge
2 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger als Beat Baur | 2020
3 500 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2020
3 000 CHF | RegioSoundCredit Musikvideo | 2019
5 000 CHF | Basler Pop-Preis (Anerkennungspreis) | 2016
5 000 CHF | RegioSoundCredit Künstlerisches Schaffen | 2014
19 000 CHF | BB goes CH  | 2000

siehe auch 1 City 1 Song

Brainchild

03/03/2021
Brainchild © Julian Powell Photography 2021
Brainchild © Julian Powell Photography 2021

Beiträge
5 000 CHF | RFV-DemoClinic Analog Coaching | 2018

Fraîche

07/04/2021
Fraîche © 2016
Fraîche © 2016

Gian

04/05/2021
Gian © Julia Martin 2019
Gian © Julia Martin 2019
Pop

Guy Mandon

04/05/2021
Guy Mandon © 2020
Guy Mandon © 2020

Beiträge
2 500 CHF | RegioSoundCredit Tournee | 2020
4 000 CHF | RegioSoundCredit Tonträger | 2016

siehe auch Lucien Guy Montandon

Lafa

31/03/2021
Lafa © 2018
Lafa © 2018

Lee (aka Paolo Betti, Dritte Stock)

31/03/2021

Moonpools

13/04/2021

Morow

13/04/2021

Naomi Jet

13/04/2021
Naomi Jet © 2019
Naomi Jet © 2019

Beiträge
2 000 / 4 000 CHF | Soundclinic Herbst | 2019

Nischua

13/04/2021
Nischua © 2021
Nischua © 2021

Phoam (ex Yaya)

28/01/2021
Phoam © Lucian Zweifel
Phoam © Lucian Zweifel

Reyan.Rami (Was Ghetto?)

08/04/2021

Sherry-Ou

13/04/2021
Sherry-ou © Kim Culetto 2018
Sherry-ou © Kim Culetto 2018

Beiträge
4 000 CHF | RegioSoundCredit Musikvideo | 2021

The Dynamites

31/03/2021
The Dynamites in Paris © 1964
The Dynamites in Paris © 1964
Pop / Rock

Was Ghetto?

12/11/2020

Yaya (neu: Phoam)

31/03/2021
Yaya 2019 © Ladina Bischof
Yaya 2019 © Ladina Bischof

ex-Scarves But No Shoes